Die tubuläre Brustdeformität stellt für den Plastischen – und Ästhetischen Chirurgen eine große Herausforderung dar. Nicht zuletzt aufgrund der gravierden Probleme, die hieraus erwachsen, wird die Korrektur der tubulären Brustdeformität nicht selten als Leistung von den Kassen übernommen. Umso mehr stellt sich für uns Plastische Chirurgen die Frage, welche Technik für die Korrektur der sogenannten Schlauchbrust am besten geeignet ist. In Berlin Lankwitz kombinieren wir eine Korrektur der schlauchförmigen Brust mit der Einlage eines anatomischen oder runden Silikonimplantats, wenn das Volumen nicht ausreichend vorhanden ist. Die Brustdrüse wird dann mit oder ohne das Implantat nach Mandarekas so verteilt, dass die unteren beiden Quadranten aufgefüllt werden. Auf diese Weise wird ein natürliches Bild der fehlenden Unterbrustfalte geschaffen. Die Plastische Chirurgie steht Ihnen für alle Fragen rund um die angeborenen Fehlbildungen der Brust zur Verfügung. Zu unserem Leistungsspektrum gehört die tubuläre Brustdeformität, genauso wie auch andere anlagebedingte Störungen der Brustform, wie z. B. die Riesenbrust, die wir mit verschiedenen Techniken der Brustverkleinerung behandeln.

This post is also available in: Arabisch

Posted In: Unkategorisiert

Animated Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company