Ganz gleich für welche Indikation das Einbringen von Silikonimplantaten in die Brust notwendig wird, die Plastische und Ästhetische Chirurgie ist reich an Operationstechniken und Verfahren. Dabei kommt der richtigen Lage der Implantate eine wesentliche Bedeutung zu. In unserer Klinik für Plastische Chirurgie in Berlin, bieten wir falls nichts dagegen spricht eine submuskuläre Lage des Implantates an, d.h. die Implantate liegen geschützt unter dem Brustmuskel. Das Verfahren ist aufwändiger als die sog. Subglanduläre Lage, allerdings geben die Ergebnisse der Implantatlage dem Anwender langfristig Recht.

This post is also available in: Arabisch

Posted In: Unkategorisiert

Animated Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company